Wenn der Hund beim Spaziergang leicht ablenkbar ist und die Kommandos von Frauchen und Herrchen schlichtweg ignoriert, dann ist es Zeit für das Schleppleinentraining. Mit einer Schleppleine können die Kommandos auch aus der Entfernung durchgesetzt werden. Der Bindungs- und Beziehungsaufbau wird außerdem erhöht.

Schleppleinentraining bei leicht ablenkbaren Hunden

Schleppleinentraining in Greven

Die Schleppleine stärkt das Hund-Mensch-Verhältnis

Ob während des Spaziergangs, beim Spielen im Garten oder einfach auf der eigenen Terrasse: Ab dem 7. Lebensmonat lassen sich Hunde gern von der Umgebung faszinieren und wollen alles um sie herum auf eigene Pfote erkunden. Denn dann setzt die Pubertätszeit ein, in der die Kommandos von Frauchen und Herrchen gern einfach komplett ignoriert werden. Um diesen Übermut der Hunde zu bändigen und sie trotz Ablenkung noch immer unter Kontrolle zu haben, ist eine Schleppleine notwendig. Diese wird an ein Geschirr des Hundes angelegt und sorgt dafür, dass Frauchen und Herrchen auch aus einigen Metern Entfernung die Kontrolle über den Vierbeiner behalten. Scheint es beispielsweise, als wolle der Hund etwas am Wegesrand liegendes fressen, so kann das gegebene Kommando mit der Schleppleine intensiviert werden.

Neues Hund/ Mensch-Verhältnis

Wenn der Hund nicht ansprechbar ist und sich lieber um Dinge kümmert, die nichts mit Frauchen und Herrchen zu tun haben, dann kann mit dem Schleppleinentraining eine neue Beziehung zwischen Hund und Mensch aufgebaut werden. Anstatt den Vierbeiner von der Leine zu lassen, gilt die Schleppleine als verlängerter Arm vom Hundebesitzer und ermöglicht weitreichende Kontrolle. Nun hat sich der Hund bedingungslos an die Vorgaben zu halten, die vom Menschen ausgehen. Schnell stellt sich auch für den besten Freund des Menschen heraus, wer beim Spazierengehen tonangebend ist.

Das Schleppleinentraining ist üblicherweise eine einschneidende Erfahrung für junge und ältere Hunde. Nach dem Schleppleinentraining in der Hundeschule Greven wird den Kommandos von Frauchen und Herrchen schneller Folge geleistet und der Spaziergang findet nach den Wünschen vom Hundebesitzer statt.

Es handelt sich nicht um einen Kurs, sondern um einen einmaligen Termin!

Teilnahme

Neuer Termin auf Anfrage.Anmeldeformular hier!

Kosten: 15,00 Euro (einmalig:120 Minuten; Gruppenstunde), 35,00 Euro (einmalig:60 Minuten; Einzelstunde)

There was an error submitting the form.

Danke! Ihre Email wurde erfolgreich versandt. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Sie haben vergessen Ihren Namen einzugeben.
Sie haben vergessen Ihre Email-Adresse einzutragen.
Sie haben vergessen einen Kommentar einzutragen.

Adresse: Winkelhoek 9, 48268 GREVEN
Telefonnummer: 02571-5606790
Mobil: 0152-56366608
Email: rita@ritas-hunde-abc.de